Pädagogische Konzeption

Im Jahr 2012 wurde das erste Kidsfest Projekt in Hohenschönhausen gestartet. Seitdem ist es stetig gewachsen und findet aktuell an sieben verschiedenen Plätzen wöchentlich statt. Durch die bisherige Erfahrung gelingt es dem Kidsfest besonders gut, dass jeder einfach dabei sein kann und sich direkt angenommen und involviert fühlt. Ein Schwerpunkt der Kidsfest Kinderkirche liegt auf dem Vermitteln von christlichen Werten über Gott, Menschen und den sozialen Umgang miteinander.

Unsere pädagogische Konzeption wird Ihnen unsere Ziele und die Art und Weise, wie wir diese erreichen wollen, näher vorstellen. Dabei wird zunächst das grundlegende Leitbild geschildert und die groben Rahmenbedingungen beschrieben. Im Anschluss werden die konkreten Ziele und Schwerpunkte der Kidsfest Kinderkirche erläutert. Um einen Einblick in das soziale Umfeld und Gefüge zu erhalten, wird dieses dargestellt. Daraufhin wird der Ablauf exemplarisch abgebildet und in Hinblick auf die Ziele pädagogisch begründet. Anschließend folgt ein Abriss über die Zusammenarbeit mit den Eltern, im Team und mit weiteren pädagogischen und kirchlichen Institutionen. Wie beim Kidsfest mit dem Thema Fortbildung und Qualitätssicherung und einer Kindeswohlgefährdung umgegangen wird, wird nachfolgend aufgezeigt. Auch die Öffentlichkeitsarbeit wird umrissen. Abschließend folgen das Schlusswort und das Impressum.

Ziel der Konzeption ist es, Ihnen einen Einblick zu geben und den Hintergrund der Arbeit zu eröffnen. Bei der Kidsfest Kinderkirche sind die Kleinen ganz Groß und stehen mit ihren Wünschen, Bedürfnissen und Ideen im absoluten Mittelpunkt.